In deiner Nähe!

AufnahmeformularAufnahmeformular/aufnahmeantrag2018.docAufnahmeformularAufnahmeformularDer Freundeskreis Luftwaffe hat flächendeckend vier Sektionen. Nutzen Sie das Kontaktformular um einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu erhalten. Die Sektionen befinden sich in nachfolgenden Städten: Berlin, Dresden, Nörvenich und München.

Kontaktformular

Was bieten wir?

Wir bieten in unserem Jahresprogramm eine Vielzahl von Veranstaltungen im In- und Ausland an. Besuche bei Einrichtungen der Luftwaffe, sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie vieles mehr! Jetzt Mitglied werden!

Aufnahmeformular

Veranstaltungen

  • 20.2.19 - Fliegerhorst Eindhoven

 

Besuchsmöglichkeit beim Lufttransportgeschwader 62 am 21. November 2019

Der Airbus A400M wird die im Jahre 1968 eingeführte Transall C-160 ersetzen, um den gestiegenen Anforderungen an den militärischen Lufttransport gerecht zu werden.
Das Lufttransportgeschwader 62 ist die neue Heimat des Airbus A400M. Von hier aus werden logistische und taktische Lufttransporte koordiniert und durchgeführt.

Der Airbus A400M wird zunächst im logistischen Lufttransport eingesetzt, um dann, mit entsprechendem Fähigkeitsaufwuchs, auch Einsätze im taktischen Lufttransport durchzuführen. Für die Durchführung der Lufttransportaufträge unterstehen dem Geschwader derzeit eine Fliegende Gruppe mit zwei fliegenden Staffeln, die Technische Gruppe mit zwei technischen Staffeln für die Wartung und Instandsetzung.

Darüber hinaus findet in Wunstorf die Ausbildung für Besatzungen und Bodencrews statt. Der technologische Quantensprung, der mit der Einführung des neuen Transportflugzeuges vollzogen wird, spiegelt sich nicht nur in der angepassten Infrastruktur des Fliegerhorstes wider, sondern auch in den Ausbildungsmitteln, die dem LTG 62 zur Verfügung stehen. Die Ausbildungsinspektion betreibt einen Full-Flight-Simulator A400M für die Flugzeugführerausbildung und einen Cargo-Hold-Trainer (Frachtraum-Trainer) für die Ausbildung der Technischen Ladungsmeister und Bodencrews.

Am 21. November 2019 haben die Mitglieder des Freundeskreises Luftwaffe e.V. die Gelegenheit das Lufttransportgeschwader zu besuchen.

 Der vorläufige Ablaufplan ist wie folgt:

12:00 Möglichkeit zur Teilnahme an der Truppenververpflegung (gegen Bezahlung)
12:45 Treffen am Parkplatz der Ju52 Halle. Weiterfahrt mit einem Geschwaderbus.
13:00 Geschwadervortrag in der Pressestelle Block 28
14:00 Besichtigung der neuer Infrastruktur des Geschwaders
15:00 Besichtigung A400M
16:15 Rückfahrt zur JU 52 Halle, Verabschiedung

Anmeldungen hierzu sind ab sofort - möglichst per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - oder schriftlich bis zum 28. Oktober 2019 bei unserer Geschäftsstelle möglich.
Bitte teilen Sie verbindlich mit, ob Sie an der Truppenverpflegung teilnehmen.

Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder im Rahmen freier Kapazitäten gegen eine Kostenpauschale von 10,00 € möglich.

Benötigt werden folgende Angaben: Name, Vorname, Personalausweisnummer

Daten & Fakten

Gründung: 19.09.1984
Stand 2016:  1.187 Mitglieder

Kontakt

Geschäftsstelle
Freundeskreis Luftwaffe e.V.
Wahn 504/10
Postfach 906110
51127 Köln

Telefon: +49 (0) 2203 - 64815
Telefax: +49 (0) 2203 - 800397
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Ihrer Nähe

Sektion Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Nörvenich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben