In deiner Nähe!

AufnahmeformularAufnahmeformular/aufnahmeantrag2018.docAufnahmeformularAufnahmeformularDer Freundeskreis Luftwaffe hat flächendeckend vier Sektionen. Nutzen Sie das Kontaktformular um einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu erhalten. Die Sektionen befinden sich in nachfolgenden Städten: Berlin, Dresden, Nörvenich und München.

Kontaktformular

Was bieten wir?

Wir bieten in unserem Jahresprogramm eine Vielzahl von Veranstaltungen im In- und Ausland an. Besuche bei Einrichtungen der Luftwaffe, sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie vieles mehr! Jetzt Mitglied werden!

Aufnahmeformular

Veranstaltungen

  • 20.2.19 - Fliegerhorst Eindhoven

 

Mitgliederversammlung 2019

Aktuelle Informationen zur Mitgliederversammlung 2019

Aus organisatorischen Gründen findet die Mitgliederversammlung am
3. April 2019 um 14:00 Uhr im Musikzimmer des Offiziersheimes Wahn statt.

Von 09:30 Uhr bis 11:45 Uhr besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einer
Informationsveranstaltung bei der Flugbereitschaft BMVg.

Weiterlesen: Einladung Mitgliederversammlung 2019

Stipendiat der Cactus Starfighter Staffel (CSS) für ein Studienjahr an der Arizona State University (ASU) in Phoenix/USA

Seit mehr als 20 Jahren besteht ein Studentenaustausch mit der Arizona State University (ASU)
in Phoenix.

Weiterlesen: Stipendiat in Arizona

Zeichen der Verbundenheit

Mit einem "Gelben Band der Verbundenheit" will die Sektion Nörvenich dem Luftwaffen-Kontingent in Estland ein Gefühl der Solidarität und des Rückhalts in der Bevölkerung vermitteln.

Weiterlesen: Verbundenheit Nörvenich

Besuch des Flugplatzes Eindhoven am 20. Februar 2019

Bedingt durch dienstliche Notwendigkeiten der Niederländischen Luftwaffe konnte der geplante Besuch des Fliegerhorstes Eindhoven nicht wie geplant im Oktober 2018 stattfinden.

Aufgrund sehr intensiver Bemühungen des Ehrenvorsitzenden "Onze Luchtmacht“,  Herrn Hans van Haaften, wurde uns kurzfristig ein Besuch für den 20.Februar 2019 ermöglicht.

Der Flughafen befindet sich zwischen Best und Veldhoven am westlichen Rand Eindhovens in der Provinz Nordbrabant. Ursprünglich war der Flughafen nur ein Militärflugplatz. Mittlerweile wird er auch intensiv für die zivile Luftfahrt benutzt. Die niederländische Koninklijke Luchtmacht (KLu) nutzt die Einrichtung als Militärflugplatz und bezeichnet ihn als Vliegbasis Eindhoven, jedoch ist auch der alte Name Welschap noch gebräuchlich.

Vorgesehener Ablauf:

  • Eintreffen und Begrüßung um 10.00 Uhr
  • Briefing über den Fliegerhorst
  • Besichtigung der stationierten Luftfahrzeuge
  • Besichtigung der Feuerwehr
  • Besichtigung des Hercules – Monuments

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung bitten wir bis zum 18. Januar 2019 unserer Geschäftsstelle zu übersenden. Vorzugsweise per E-Mail, ansonsten per Telefax. Wenn Sie den Fragebogen im Rahmen der Datenschutzinformation vollständig ausgefüllt zurückgesandt haben, benötigen wir nur Ihren Vornamen, Nachnamen und Geburtsdatum.

Wichtiger Hinweis:
Für Nichtmitglieder (Ausnahme Ehe-/Lebenspartner sowie Kinder/Enkelkinder) wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 10,00 vor Ort erhoben. Bei Absagen ohne wichtigen Grund ab 1.Woche vor der Veranstaltung sowie unentschuldigter Nichtteilnahme erheben wir ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr von 10 €.

Besuch Dornier Seawings GmbH Oberpfaffenhofen mit der Sektion München

Am 29. November 2018 besuchten mehr als 20 Angehörige der Sektion München in Oberpfaffenhofen die neu gegründete Dornier Seawings GmbH in ihrer Produktionsstätte.

Weiterlesen: Dornier Seawings

Daten & Fakten

Gründung: 19.09.1984
Stand 2016:  1.187 Mitglieder

Kontakt

Geschäftsstelle
Freundeskreis Luftwaffe e.V.
Wahn 504/10
Postfach 906110
51127 Köln

Telefon: +49 (0) 2203 - 64815
Telefax: +49 (0) 2203 - 800397
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Ihrer Nähe

Sektion Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Nörvenich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben